Suche

Suche

Newsletter abonnieren.

Ihre Daten

 

 

 

Neue Bildergalerie :

JAZZ LIPS

Konzert vom 14.10.2017

zur Bildergalerie>>

 

PAPA JOE´S JAZZMEN

Konzert vom 12.08.2017

zur Bildergalerie>>

 

SWINGING FEETWARMERS JAZZBAND

Konzert vom 30.07.2017

zur Bildergalerie>>


BASIN STREET JAZZBAND

Konzert vom 15.07.2017

zur Bildergalerie>>

 

BLUE WONDER JAZZBAND

Konzert vom 24.06.2017

zur Bildergalerie>>

 

PIM TOSCANI´s JAZZ ALLSTARS

Konzert vom 13.05.2017

zur Bildergalerie>>

 

 

HENNING PERTIET

Konzert vom 23.04.2017

zur Bildergalerie>>

 

SECOND LINE JAZZBAND (S)

Konzert vom 07.04.2017

zur Bildergalerie>>


EINE KLEINE JAZZMUSIK

Konzert vom 18.03.2017

zur Bildergalerie>>

 

 

JOSCHO STEPHAN QUARTETT

Konzert vom 10.02.2017

zur Bildergalerie>>

 

 


CHRISTIAN BLEIMING TRIO

Konzert vom 14.01.2017

zur Bildergalerie>>

 

 


Konzerte 2017:

 

- "CHRISTIAN BLEIMING TRIO"

( 14.01.2017 ) Rathaussaal

Boogie Woogie & Blues vom Feinsten


 

- "JOSCHO STEPHAN QUARTETT "

( 10.02.2017 ) Rathaussaal

Meisterhafter Gipsy-Swing und mehr


 

 

- "EINE KLEINE JAZZMUSIK"

( 18.03.2017 ) Rathaussaal

Hamburgs feine Jazzband mit

Swing der 30er- u. 40er-Jahre

 

 

- "SECOND LINE JAZZBAND (S)"

( 07.04.2017 ) Saal der Musikschule

New Orleans Revival Style mit einer der

beliebtesten Traditional Jazz-Bands Europas

 

 

 

- "PIM TOSCANI´s JAZZ ALLSTARS"

( 13.05.2017 ) Rathaussaal

Swingender Mainstream-Jazz aus Holland

 

 

- "BLUE WONDER JAZZBAND"

( 24.06.2017 ) Saal der Musikschule

Dixieland und Jazz der 20er und 30er

Jahre mit sächsischer Prägung

 

 

- "BASIN STREET JAZZBAND (NL)"

( 15.07.2017 ) Saal der Musikschule

Traditional Jazz, Dixieland und Frisco

Style aus Holland

 

 

 

-"Swinging Feetwarmers Jazzband"

( 30.07.2017 )

ALTES AMTSHAUS

Jazz-Frühschoppen - Eintritt frei

 

 


-"PAPA JOE´S JAZZMEN"

( 12.08.2017 ) Rathaussaal

Dixieland und Swing von echten

Kölner Originalen


 

- "JÖRG HEGEMANN

& HIS RHYTHM KINGS"

( 10.09.2017 ) Altes Amtshaus,

in Kooperation mit

"G e n u s s    a m   F l u s s"

Boogie Woogie und mehr zum

30-jährigen Bühnenjubiläum

 

 

- "JAZZLIPS Hamburg"

( 14.10.2017 ) Saal der Musikschule

Hot Jazz vom Allerfeinsten

( u.a. mit Peter "Banjo" Meyer )

 

 

!!!  Achtung Terminänderung  !!!

- "TRAD. OLD MERRY TALE JAZZBAND"

( 17.11.2017 ) Saal der Musikschule

Traditional, Dixieland, New Orleans und Swing
vom Allerfeinsten - volles Haus garantiert !

 

 

- "THE DUTCH ALLSTARS JAZZBAND"

( 15.12.2017 ) Rathaussaal

New Orleans, Dixieland, Swing,

Mainstream und Bebop

 

 

 

Alle weiteren Konzerttermine und evtl.

Änderungen erfahren Sie hier auf unserer

Webseite und in der Tagespresse.

... keep swinging !

Wir sind Mitglied in der

 

Deutsche Jazzföderation

 

und in der

 

.

09.07.2016 HOT SHOTS Hamburg

Kreismusikschule

Burgstr. 17 - Wildeshausen

Einlass : 19.00 Uhr

Konzertbeginn : 20.00 Uhr

Eintritt : € 13,--

Schüler und Studenten : € 8,--

HOT SHOTS HAMBURG

 

Kaum eine Band in Deutschland spielt den authentischen Jazz in Stil und Sound so perfekt wie die HOT SHOTS. Die 7 erfahrenen Jazzmusiker hatten sich 1971 zusammengetan, um die schwarze Jazzmusik der ”Roaring Twenties” - originalgetreu, durch Spielfreude und gute instrumentale Technik - zu neuem Leben zu erwecken. Kenner der Szene wissen, dass die großen Vorbilder, wie Joe King Oliver, Louis Armstrong, Clarence Williams, Johnny Dodds und Jelly Roll Morton ihr Erbe bei dieser Band in liebevolle und begeisterte Hände gelegt haben.

Unzählige Auftritte in Funk und Fernsehen auf kleinen Bühnen in Jazzclubs und großen Festivalveranstaltungen im In- und Ausland dokumentieren Erfolg und Beliebtheit dieser "HOT SEVEN“ aus Hamburg. Auch die Veröffentlichung von 7 LPs und 4 CDs sind Zeugnis von Kompetenz und dem langlebigen Konzept. Regelmäßige Engagements in den bekannten Hamburger Clubs (Cotton-Club, Feuerschiff etc), viele Reisen im Nord- und Westdeutschen Raum, erfolgreiche Tourneen nach Spanien, Dänemark, Schweden, Schottland, Holland, Türkei, USA (Teilnahme am Mardi Gras-Festival in New Orleans) und verschiedene TV-Live-Auftritte haben diese Band zu einer festen Einrichtung des Hamburger Musiklebens gemacht.

 

Besetzung :

 

Hartwig Pöhner [cl., ss., as., ts., voc.]

Wolfgang John [bj.]

Lutz Jordan [bs., ss., cl.]

Wolfram Gliffe [co., voc.]

Hans Jürgen Wittmann [tb., slide whistle]

Christiane Pöhner [voc.]

Andreas Clement [p.]



.