Suche

Suche

Newsletter abonnieren.

Ihre Daten

 

 

 

Neue Bildergalerie :

Farmhouse Jazz + Blues Band

Konzert vom 21.07.2018

zur Bildergalerie>>

 


The Ellington Trio

Konzert vom 08.06.2018

zur Bildergalerie>>


 

Swingin´Ladies + 2

Konzert vom 04.05.2018

zur Bildergalerie>>


New Orleans Feetwarmers

Konzert vom 13.04.2018

zur Bildergalerie>>

 

 

Jazz For Fun

Konzert vom 09.03.2018

zur Bildergalerie>>

 

 

Tenor Badness Quintet

Konzert vom 16.02.2018

zur Bildergalerie>>

 

 

 

Frank Muschalle Trio feat.

Stephan Holstein

Konzert vom 19.01.2018

zur Bildergalerie>>

 

 

DAS Dutch Allstars Jazzband

Konzert vom 15.12.2017

zur Bildergalerie>>


TRAD. OLD MERRY TALE

Konzert vom 17.11.2017

zur Bildergalerie>>

 

JAZZ LIPS

Konzert vom 14.10.2017

zur Bildergalerie>>

 

 

Konzerte 2018:

- "FRANK MUSCHALLE TRIO"

( 19.01.2018 ) Rathaussaal

Boogie Woogie & Blues vom Feinsten


 

- "TENOR BADNESS QUINTETT "

( 16.02.2018 ) Saal der Musikschule

Duellierende Saxofone, heiße Rhythmen u. coole Grooves der 50er


 

- "JAZZ FOR FUN"

( 09.03.2018 ) Rathaussaal

Dixieland & Swing von der Südoldenburger Kultband

 

 

- "NEW ORLEANS FEETWARMERS"

( 13.04.2018 ) Saal der Musikschule

New Orleans Hot Jazz

 

 

- "Engelbert Wrobel präsentiert :

SWINGIN´LADIES+2"

( 04.05.2018 ) Saal der Musikschule

Swingender Mainstream-Jazz vom Allerfeinsten

 

 

- "THE ELLINGTON TRIO"

( 08.06.2018 ) Rathaussaal

Die Swing-Ära der 40er u. 50er lebt

 

 

- "FARMHOUSE JAZZBAND (NL)"

( 21.07.2018 ) Saal der Musikschule

Traditional Jazz, Dixieland und Frisco

Style aus Holland

 

 

-"ASSEMBLED MOODS by Ben Papst"

(18.08.2018) Rathaussaal

Latin-Jazz mit spanischem Temperament, afro-kubanischen Rhytmen, Bossa, Soul und Flamenco-Gitarre

 

 

-"BOOGIE CONNECTION"

(08.09.2018) Rathaussaal

Boogie Woogie, Blues & Jive

 


-"HOT JAZZ STOMPERS"

( 23.09.2018 )

ALTES AMTSHAUS

Jazz-Frühschoppen - Eintritt frei

 

 

-"SHREVEPORT RHYTHM"

( 21.10.2018 ) Rathaussaal

F R Ü H K O N Z E R T

Hot Jazz vom Allerfeinsten


 

- "ALLOTRIA JAZZBAND"

( 09.11.2018 ) Saal der Musikschule

The Finest Notes of Classic Jazz

 

- "TIN TIN DEO - christmas goes latin"

( 07.12.2018 ) Saal der Musikschule

Internationale u. deutsche Weihnachtsklassiker mit lateinamerikanischen Rhythmen u. einer Prise Jazz & Soul

 

 

Alle weiteren Konzerttermine und evtl.

Änderungen erfahren Sie hier auf unserer

Webseite und in der Tagespresse.

... keep swinging !

Wir sind Mitglied in der

 

Deutsche Jazzföderation

 

und in der

 

.

Jazz-O-Matic Four feat. Carmen Jacobs (NL)

Jazz-O-Matic4 Carmen Jacobs 02

Jazz im Rathaus ( historischer Rathaussaal )

Sonnabend, 20. November 2010, 20 Uhr


Traditional New Orleans Oldtime Jazz

Kartenvorverkauf

 

 

Jazz-O-Matic4


Jazz-O-Matic-Four wurde bereits 1973 gegründet vom holländischen Blechbläser Hein Denekamp. Er ist auch verantwortlich für die einzigartige Zusammensetzung dieser Band:

Kornett, Bass-Saxophon, Klavier und Schlagzeug (später ersetzt durch ein Banjo).

Drei dieser vier Instrumente bilden stets den Rhythmus, während alle vier Instrumente auch in Soli eingesetzt werden. Dies macht die Band scheinbar größer, als sie ist - daher auch der Spitzname "The World's Smallest Big Band".


Die Band spielt Jazz-Klassiker und Evergreens aus der Zeit um 1915 bis 1940 und hat bislang 3 CD´s produziert. Sie gaben u.a. Konzerte in den USA, Japan, Schweden, in der Schweiz, Deutschland und Dänemark. Tourneen führten sie nach Pakistan, in die Persischen Golf Emirate und in die Karibik.


Die Besetzung ist seit 20 Jahren die Originale:


* Peter Ivan Kornett Flügelhorn
* Ad Houtepen Bass-Saxophon, Gesang
* Tom Stuip Banjo
* Hans de Bruijn Piano, Gesang

Und für das Konzert in Wildeshausen hat die Gruppe einen Gast angekündigt, durch den die Formation zum Einen verjüngt wird und zum Anderen im Repertoire eine deutliche Erweiterung erfährt.


Die Ausnahme-Violistin Carmen Jacobs wird sicherlich auch das Wildeshauser Publikum begeistern. Freuen Sie sich auf dieses Quintett.

 

 

Carmen Jacobs 02

Eintritt : € 13,-- / Mitglieder : € 10,50

 

 

 

 

Kartenbestellung>>

 

 



.