Suche

Suche

Newsletter abonnieren.

Ihre Daten

 

 

 

Neue Bildergalerie :

PAPA JOE´S JAZZMEN

Konzert vom 12.08.2017

zur Bildergalerie>>

 

SWINGING FEETWARMERS JAZZBAND

Konzert vom 30.07.2017

zur Bildergalerie>>


BASIN STREET JAZZBAND

Konzert vom 15.07.2017

zur Bildergalerie>>

 

BLUE WONDER JAZZBAND

Konzert vom 24.06.2017

zur Bildergalerie>>

 

PIM TOSCANI´s JAZZ ALLSTARS

Konzert vom 13.05.2017

zur Bildergalerie>>

 

 

HENNING PERTIET

Konzert vom 23.04.2017

zur Bildergalerie>>

 

SECOND LINE JAZZBAND (S)

Konzert vom 07.04.2017

zur Bildergalerie>>


EINE KLEINE JAZZMUSIK

Konzert vom 18.03.2017

zur Bildergalerie>>

 

 

JOSCHO STEPHAN QUARTETT

Konzert vom 10.02.2017

zur Bildergalerie>>

 

 


CHRISTIAN BLEIMING TRIO

Konzert vom 14.01.2017

zur Bildergalerie>>

 

 


Konzerte 2017:

 

- "CHRISTIAN BLEIMING TRIO"

( 14.01.2017 ) Rathaussaal

Boogie Woogie & Blues vom Feinsten


 

- "JOSCHO STEPHAN QUARTETT "

( 10.02.2017 ) Rathaussaal

Meisterhafter Gipsy-Swing und mehr


 

 

- "EINE KLEINE JAZZMUSIK"

( 18.03.2017 ) Rathaussaal

Hamburgs feine Jazzband mit

Swing der 30er- u. 40er-Jahre

 

 

- "SECOND LINE JAZZBAND (S)"

( 07.04.2017 ) Saal der Musikschule

New Orleans Revival Style mit einer der

beliebtesten Traditional Jazz-Bands Europas

 

 

 

- "PIM TOSCANI´s JAZZ ALLSTARS"

( 13.05.2017 ) Rathaussaal

Swingender Mainstream-Jazz aus Holland

 

 

- "BLUE WONDER JAZZBAND"

( 24.06.2017 ) Saal der Musikschule

Dixieland und Jazz der 20er und 30er

Jahre mit sächsischer Prägung

 

 

- "BASIN STREET JAZZBAND (NL)"

( 15.07.2017 ) Saal der Musikschule

Traditional Jazz, Dixieland und Frisco

Style aus Holland

 

 

 

-"Swinging Feetwarmers Jazzband"

( 30.07.2017 )

ALTES AMTSHAUS

Jazz-Frühschoppen - Eintritt frei

 

 


-"PAPA JOE´S JAZZMEN"

( 12.08.2017 ) Rathaussaal

Dixieland und Swing von echten

Kölner Originalen


 

- "JÖRG HEGEMANN

& HIS RHYTHM KINGS"

( 10.09.2017 ) Altes Amtshaus,

in Kooperation mit

"G e n u s s    a m   F l u s s"

Boogie Woogie und mehr zum

30-jährigen Bühnenjubiläum

 

 

- "JAZZLIPS Hamburg"

( 14.10.2017 ) Saal der Musikschule

Hot Jazz vom Allerfeinsten

( u.a. mit Peter "Banjo" Meyer )

 

 

!!!  Achtung Terminänderung  !!!

- "TRAD. OLD MERRY TALE JAZZBAND"

( 17.11.2017 ) Saal der Musikschule

Traditional, Dixieland, New Orleans und Swing
vom Allerfeinsten - volles Haus garantiert !

 

 

- "THE DUTCH ALLSTARS JAZZBAND"

( 15.12.2017 ) Rathaussaal

New Orleans, Dixieland, Swing,

Mainstream und Bebop

 

 

 

Alle weiteren Konzerttermine und evtl.

Änderungen erfahren Sie hier auf unserer

Webseite und in der Tagespresse.

... keep swinging !

Wir sind Mitglied in der

 

Deutsche Jazzföderation

 

und in der

 

.

Olaf King Allstars

Olaf King Allstars - Konzertvorschau

Jazz in der Musikschule - Sonnabend, 20. Februar 2010, 20 Uhr

 

Dixie - Swing - Blues - Bossa

 

Das Konzept dieser „ALLSTAR BAND“ hat sich inzwischen bestens bewährt : Die Gruppe hat sich  nicht auf die übliche Dixieland – Richtung fest gelegt, sondern schaut sehr intensiv „über den Tellerrand“ hinaus. Diese Tatsache zeigt sich in der außergewöhnlichen Vielseitigkeit des Repertoires, in dem neben klassischem Oldtime-Jazz auch Swing ,Bossa Nova, Rock’n Roll, Funk und auch einige Oldies Platz finden.

Kartenvorverkauf

 

 

Konzertplakat

 

 

 

OLAF KING ALLSTARS

 

Das Konzept dieser „ALLSTAR BAND“ hat sich inzwischen bestens bewährt : Die Gruppe hat sich  nicht auf die übliche Dixieland – Richtung fest gelegt, sondern schaut sehr intensiv „über den Tellerrand“ hinaus. Diese Tatsache zeigt sich in der außergewöhnlichen Vielseitigkeit des Repertoires, in dem neben klassischem Oldtime-Jazz auch Swing ,Bossa Nova, Rock’n Roll, Funk und auch einige Oldies Platz finden.


Olaf King Allstars - Konzertvorschau OLAF KING als Bandleader ist für die Moderation zuständig, die auf Grund seiner jahrelangen Entertainertätigkeit entsprechend  professionell und humorvoll ist. Hervorzuheben ist auch, dass Olaf  mit seinen Parodien auf Louis Armstrong, Ray Charles, Dean Martin oder Elvis Presley immer wieder für besondere Highlights sorgt. Dieses gilt auch für BERND MÜLLER mit seinen Parodien u.a. auf Fats Domino und Louis Prima.


Jeder Solist der OLAF KING ALLSTARS spielt in seiner jeweiligen Stammband bereits seit vielen Jahren, und somit ist es für den Einzelnen immer wieder ein interessantes Erlebnis, in dieser Formation einen völlig anderen Klangkörper zu erleben. Dieses spiegelt sich auch in der auffallenden Spielfreude der Musiker wider.


Das Motto JAZZ ENTERTAINMENT hat sich in den letzten 15 Jahren als hervorragendes Konzept herausgestellt, was durch zahlreiche Reengagements bewiesen wird. In ihrer Vielseitigkeit sind die OLAF KING ALLSTARS sicher einmalig in der norddeutschen Region ; vielleicht sogar auch darüber hinaus. Begeisterte Pressestimmen z.B. aus Dortmund und Berlin unterstützen diese Vermutung.

 

 

 

 

 

Die Band besteht aus :

OLAF KING Trompete, Flügelhorn, Gitarre, Ventilposaune, Gesang, Moderation

MULPI FEHLHABER Klarinette , Saxophon

HANS-GEORG ROSE        Posaune, Keyboards

BERND MÜLLER Bass, Gesang, Moderation

HELGE LORENZ Gitarre, Schlagzeug, Banjo

RAFAEL JUNG Keyboards, Gesang

JAN LORENZ Schlagzeug, Klarinette, Gesang


 

 

Eintritt : € 13,-- / Mitglieder : € 10,50

 

Karten im Vorverkauf nur bei:

 

Kartenvorverkauf bei plan B

 

Kirchstraße 1, Wildeshausen, Tel. 04431 / 94 13 73



.